Blumen basteln aus Seidenpapier – kreative Ideen und Anregungen

Blumen aus Seidenpapier kreative Ideen

In Ihrer Freizeit beschäftigen Sie sich gerne mit kreativen Bastelprojekten? Hier haben wir einen coolen Vorschlag für Sie – wunderschöne Blumen aus Seidenpapier zu machen! Diese sehen besonders hübsch aus – fast wie echte und werden garantiert für immer frisch bleiben. Die Papierblumen sind ein tolles Geschenk zu Valentinstag, Muttertag und andere festliche Anlässe. Sie lassen sich auch ganz leicht basteln – unten finden Sie einige Tipps und Anleitungen, denen Sie folgen können. Lassen Sie sich begeistern und verwirklichen Sie die Ideen aus, die Ihnen am meisten gefallen! Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Das Basteln mit Seidenpapier ist super leicht und macht Spaß!

Papierblumen Deko Geschenk herrlicher Look




Papierblumen DIY Anleitung





Blumen aus Seidenpapier origineller Look

Basteln mit Seidenpapier schöne Blumen

Blumen basteln groß Deko Stuhl




herrliche Blumen selbstgemacht Tischdeko

Mohnblume basteln aus Papier

Blumenstrauß Papierblumen herrlicher Look

Pfingstrosen aus Seidenpapier Tischdeko

zarte Blumen basteln aus Papier

Seidenpapier gehört zu den beliebtesten Bastelmaterialien, weil der Umgang damit außerordentlich leicht ist. Außerdem beeindrucken die „kleinen Kunstwerke“  mit ihrem recht schönen Look – schauen Sie sich nur unsere Fotos an, um sich zu überzeugen! Unsere Bastelideen können Sie auch mit Ihren Kindern verwirklichen – so wird der Spaß daran garantier viel größer sein! Wie schon erwähnt, lassen sich die fertigen Blumen zu einem festlichen Anlass schenken – sie sind zwar künstlich, werden aber als schöne Erinnerung viel länger als die frischen bleiben. Damit können Sie auch Ihre Wohnung dekorieren. Die großen Papierblumen zum Beispiel eignen sich einfach perfekt für originelle Partydeko. Und wie basteln man eigentlich Blumen aus Seidenpapier? Lesen Sie weiter, um die Antwort zu erfahren!

Blumen aus Seidenpapier basteln – ausführliche Anleitung

tolle Blumen basteln Strohhalmen

Rose basteln aus Seidenpapier Bilderanleitung

Blumen basteln Seidenpapier kreative Idee

Blumen DIY Seidenpapier Schritt für Schritt

Blumen basteln Anleitung in Bildern

Blumen basteln Schritt für Schritt

Blumen aus Seidenpapier kreative Ideen

Seidenpapier falten Blume Seidenpapier falten Blume Chenilledraht

Blumen aus Seidenpapier Anleitung die Blüte öffnen

Für das Basteln benötigen Sie nur wenig Materialien:

– Seidenpapier in verschiedenen Farben

– eine Schere

– Chenilledraht in Hell- und Dunkelgrün

– eine Zange

Das Papier können Sie auf Rollen kaufen, weil diese genug breit sind – etwa 65cm. Jede Blumen wird aus zwei gleichen Papierstreifen gebastelt, die 20cm lang sind. Dabei je breiter die Streifen sind, desto größer wird die fertige Blume. Falls Ihr Papierbogen schmaller ist, können Sie einfach eine dritte Streife hinzufügen. Falten Sie dabei den Papierbogen einfach in der Mitte und schneiden Sie die beiden Streifen aus.

Nächstens sollen Sie die zwei Streifen übereinander legen und diese der Länge nach wie eine Ziehharmonika falten. Falten Sie dabei das Papier in regelmäßigem Abstand von 2-4cm – das bestimmt eigentlich die Größe der Blütenblätter.

Wenn der ganze Streifen aufgefaltet ist, kommt die Zeit, die Form der Blume zu bestimmen. Das geht, indem man die äußeren Enden der Papierstreifen ausschneiden. Falls Sie sich für eine leicht abgerundete Form entscheiden, bekommen Sie Rosen und Pfingstrosen. Bei einer Spitzen-Form wird die fertige Blume einer Kornblume ähnlich sein.

Der nächste Schritt ist, einen Stil aus Drahl für die Blume zu machen. Schneiden Sie mit der Zange ein langes Stück Chenilledraht aus, setzen Sie die Mitte des Drahtes auf der Hälfte des Seidenpapiers und drehen Sie dann diesen zusammen. Dabei sollen Sie den Draht richtig fest drehen, damit die Blüte eine stabile „Grundlage“ hat. So ist der Blumenstil schon fertig. Das Letzte, das Ihnen bleibt, ist die fertige Papierblüte auseinander zu ziehen. Machen Sie das mit Fingern vorsichtig, bis Sie die gewünschte Form enthalten. Und fertig!

Papierblumen als persönliches Geschenk oder Deko für die Wohnung selber machen

Papierblumen basteln Pfingstrosen

große Papierblumen Partydeko

Pfingstrosen rot Seidenpapier

Blumen basteln Tischdeko Seidenpapier

Geschenk dekorieren Pfingstrose Seidenpapier

Rosen basteln kreative Ideen

Rosen schenken herrlicher Look Seidenpapier

Türkranz basteln aus Seidenpapier

Auf die beschriebene Weise lassen sich so viele Blumen machen, wie Sie möchten. Dabei je mehr Papierstreifen Sie verwenden, desto größer und prachtvoller werden die Blüten sein! Eine bessere visuelle Vorstellung, wie das Basteln geht, können Sie von den Bilderanleitungen im diesem Artikel bekommen. Die fertigen Blumen lassen sich nach Wunsch auch mit Holzperlen, Glitzer usw. dekorieren.

Hier stellen wir Ihnen noch eine Anleitung für wunderschöne Rosen aus Seidenpapier vor. Diese sehen echt hübsch aus, lassen sich leicht machen und halten viel länger als die echten in der Vase. Zum Geburtstag oder Valentinstag sind die Papierrosen ein herrliches Geschenk. Hoffentlich gefällt Ihnen dieser Vorschlag auch sehr gut! Viel Spaß und Erfolg beim Basteln!


Werbung

Top Artikel

To Top