Gardinen waschen: unsere Tipps!

Gardinen waschen- unsere Tipps!

Fensterdeko ist nie zu unterschätzen! Mit Gardinen gestalten Sie Ihr Zuhause wohnlich und gemütlich. Gardinen tragen dazu bei, dass Sie in Ihrer Wohnung geborgene und heimische Atmosphäre schaffen. Gardinen verschönern Fenster und sorgen für einen dekorativen Sichtschutz. Einen wirklich guten Eindruck machen sie, wenn sie frisch gewaschen und faltenfrei sind. Keiner mag verschmutzte Gardinen an den Fenstern. Deshalb brauchen Vorhänge besondere Pflege. Um eine schöne Fensterdeko zu schaffen, müssen Sie regelmäßig die Gardinen waschen. In diesem Artikel entdecken Sie Tipps, wie man Gardinen richtig pflegen und waschen sollte.

 

Gardinen waschen für eine schöne Fensterdeko!

 

Saubere Gardinen machen guten Eindruck!




Gardinen waschen: darauf sollten Sie achten!

Sie wollen, dass die Gardinen strahlend weiß vor den Fenstern hängen. Leider kommt es häufig vor, dass sie einen Grauschleier bekommen oder sogar vergilben. Vorhänge verfärben sich schnell, vor allem in Raucherhaushalten oder infolge der Ausdünstungen aus der Küche. Um schädliche Faktoren wie Abgase von draußen, Essensdunst oder Zigarettenrauch zu vermeiden, ist es dringend notwendig, dass Sie die Gardinen zwei-bis viermal im Jahr waschen. Achten Sie deswegen schon beim Kauf der Vorhänge auf ihre Eigenschaften wie Wasch-und Pflegehinweise. Für optimale Pflege und um unschöne Überraschungen wie beispielsweise verlaufene Farben zu verhindern, sollten Sie die Aufgaben auf den Etiketten auf jeden Fall beachten.

 

Gardinen waschen: darauf sollten Sie achten!

 

Gardinen in der Waschmaschine waschen!





 

Wie wäscht man Gardinen in der Waschmaschine?

Eine gute Möglichkeit ist diese, wenn man Gardinen in der Waschmaschine wäscht, um Staub und Schmutz zu entfernen.  Früher war das Gardinen waschen etwas Kompliziertes. Heute ist es anders. Sie können die Vorhänge abnehmen und einfach in die Waschmaschine legen, Waschmittel geben und das entsprechende Programm einstellen. Vor dem Waschen schütteln Sie die Gardinen gründlich aus! Metallteile besser nicht mitwaschen! Es ist ratsam, dass Sie der gesamte Vorhang in einem Wäschenetz waschen. Nach dem Waschen sollte man die Gardinen nass aufhängen. Wissen Sie, dass durch die Feuchtigkeit das Bügeln unnötig ist?

 

Gardinen in der Waschmaschine waschen!

 

Gardinen in der Waschmaschine waschen!

 

Noch ein Tipp für die Gardinen-Pflege: Backpulver und Essig helfen gegen Grauschleier! Man weicht die Vorhänge für ein paar Stunden in einer Lösung aus warmem Wasser und ein bis zwei Päckchen Backpulver ein. Überzeugen Sie sich selbst!

Frisch gewaschene Gardinen lassen mit ihrem Duft und der strahlenden Farbe jedes Zimmer vollendet aussehen. Sind Sie einverstanden? Saubere Gardinen sorgen für eine schöne Fenstergestaltung!

 

Gardinen waschen-unsere Tipps!

 

Saubere Gardinen für eine schöne Fensterdeko!

Saubere Gardinen für eine schöne Fensterdeko!




Keiner mag schmutzige Gardinen!

Saubere Gardinen für eine schöne Fensterdeko!

Saubere Gardinen für eine schöne Fensterdeko!

Saubere Gardinen für eine schöne Fensterdeko!

Saubere Gardinen für eine schöne Fensterdeko!

Saubere Gardinen für eine schöne Fensterdeko!

Saubere Gardinen für eine schöne Fensterdeko!

Saubere Gardinen für eine schöne Fensterdeko!

Saubere Gardinen machen guten Eindruck!

Saubere Gardinen machen guten Eindruck!

Saubere Gardinen machen guten Eindruck!

Gardinen in der Waschmaschine waschen!

Gardinen in Wäschenetz waschen!

Gardinen in der Waschmaschine waschen!

Saubere Gardinen machen guten Eindruck!


Werbung

Top Artikel

To Top