Heilfasten Anleitung – 5 Tage Plan für gesundes Abnehmen

Heilfasten Anleitung, Fastenkur, gesundes Fasten

Heilfasten wird sowohl zum Abnehmen als auch zum besseren Wohlbefinden und Vitalität des Körpers, sowie Stärkung der Immunsystems durchgeführt. Man beruft sich auf die positiven Auswirkungen auf Körper und Geist. Dabei ist die Darmreinigung auch nicht zu unterschätzen, denn die Entschlackung der Körper wirkt sich immer positiv auf die Gesundheit.  Heilfasten ist nicht immer mit einer Diät zu vergleichen. Im Körper vorhandenen Giftstoffe, die durch die Lebensweise jedes Menschen entstehen, sollten mit Hilfe einer ausgewogenen Fastenkur ausgeschieden werden. In den ersten Tagen des Fasten-Programms wird der Körper erstmals Wasser verlieren und nicht die ungeliebten Fettpolster. Hier ist zu beachten, wer seine Ernährungsgewohnheiten nach dem Heilfasten-Kur wieder aufnimmt, kommen die verlorenen Kilos ganz schnell wieder zurück.  Neben allen positiven Effekten, ist das Heilfasten eine ideale Möglichkeit für langfristige Ernährungsumstellung und gesundes leben sein. Hier wird eine Heilfasten Anleitung präsentiert.

Heilfasten Anleitung zum gesunden Abnehmen

Heilfasten Anleitung: Essen und Trinken Rezepte


Bekanntlich fühlt man sich in der eigenen Umgebung am wohlsten, allerdings kann man in seinem Umfeld auf  einige Fälle stoßen. Deshalb ist es wichtig, laut Heilfasten Anleitung einige Vorbereitungen zu treffen, um den Heilfasten-Plan zu Hause glatt durchziehen zu können. So kommt der Kopf zur Ruhe und Energie wird frei.

Der 5 Tage Heilfasten Plan

Heilfasten Anleitung, Fastenkur, Heilfasten plan




Heilfasten wird von Experten als Reinigung und Entschlackung des Körpers definiert.

Tag 1: Verdauungseinstimmung

Heilfasten Anleitung, gesunde ernährung plan, fasten abnehmen

Tag 1: An dem ersten Tag werden dem Magen kleinere Portionen und leichte Kost  gegeben, die leicht verträglich sind und die Verdauung beschleunigen. So stimmt sich den Körper auf dieFastenkur ein. Wichtig ist, morgens, gleich nach dem Aufstehen zwei Gläser lauwarmes Wasser zu trinken um die Stoffwechsel anzukurbeln.

Heilfasten Anleitung, richtig fasten

Tag 2: Fangen Sie den Tag wieder mit zwei Gläser lauwarmes Wasser. Hier können Sie zum Mittag schon eine Portion Gemüse- oder Hafer-suppe zu sich nehmen.

Heilfasten Anleitung, fasten abnehmen, fastenkur




Tag 3: Der Körper produziert immer weniger Verdauungssäfte und das Hungergefühl lässt nach.

Heilfasten Anleitung, richtig fasten, buchinger fasten

Tag 4: Wer es bis heute geschafft hat, hat die Umstellung geschafft. Das Blutdruck stabilisiert sich und die Aktivität steigt, somit hat sich der Körper an das Fasten angepasst.  Sie werden kreativer und strahlen Lebensfreude aus.

Heilfasten Anleitung, heilfasten plan

Tag 5: Sie haben es geschafft und können stolz auf sich sein. Heute ist der letzter Tag des gesunden Fastens. Sie fühlen sich leicht und Ihre Haut strahlt.

Heilfasten Anleitung, richtig fasten, heilfasten nach buchinger

Jetzt kommt die Umstellung vom Fasten auf das Essen und sie soll langsam passieren, um den Stress für den Körper zu vermeiden. Versuchen Sie in die nächsten Tagen leichte Kost zu sich zu nehmen, gut zu kauen und langsam zu essen. Vergessen sie nicht viel Wasser zu trinken. Auch in die nächsten Tagen kann eine Gewichtsreduktion sich bemerkbar machen. Der Kopf ist frei, die Geist befriedigt und der Körper leicht und strahlend.

Heilfasten Anleitung, richtig fasten

Heilfasten Anleitung, essen und trinken rezepte

Heilfasten Anleitung, fastenkur

Heilfasten Anleitung, fastenkur, heilfasten

 

Heilfasten Anleitung, gesunde ernährung plan

 

Heilfasten Anleitung, richtig fasten

Werbung

Top Artikel

To Top