Friseur BaByliss richtig anwenden: Tipps für die perfekten Locken

blonde Haare stylen Friseur BaByliss

Sie wünschen sich die perfekten Locken, die den ganzen Tag über ihre Form festhalten? Dann sind Sie hier richtig! In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie man Friseur BaByliss richtig verwendet, damit man sich die Haare möglichst gut stylen kann. Hoffentlich ist die Auskunft unten Ihnen von Hilfe. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Mit Friseur BaByliss die perfekte romantische Lockenfrisur stylen

lange Haare lockig wirklich prachtvoll




Friseur BaByliss wellige Haare braun





romantische Locken selber stylen

Friseur BaByliss für lockiges Haar

lockige Haare romantisch voluminös




Friseur BaByliss traumhafte Lockenfrisur

lockiges Haar traumhafter Look Friseur BaByliss

Lockige Haare sehen unglaublich stylisch, feminin und echt romantisch aus! Deshalb wünscht sich fast jede Dame ab und zu eine voluminöse Lockenfrisur. Und wer von Natur aus kein lockiges Haar hat, muss zum Glätteisen oder Lockenstab greifen, um sich die gewünschten Locken zu kreieren. Doch das sind nicht die einzigen Möglichkeiten.

In letzter Zeit werden die sogenannten Heizlockenwickler immer moderner und in den Friseursalons immer häufiger benutzt. Genau das ist der Fall mit Friseur Babyliss Curl Secret – ein hochwertiger Lockenwickler, den Sie auch ganz leicht zu Hause verwenden können. Doch er sieht etwas unterschiedlicher als der klassische Lockenstab, deshalb stellen sich viele Damen die Frage, wie sie ihn richtig anwenden müssen, um das gewünschte Ergebnis zu bekommen. Wie versprochen, geben wir Ihnen in diesem Beitrag einige Tipps für den Umgang mit Heizlockenwicklern, die Ihnen von Hilfe sein können. Lassen Sie sich begeistern und machen Sie sich eine traumhaft aussehende Lockenfrisur ganz leicht zu Hause!

Die Vorteile des Heizlockenwicklers im Vergleich zum klassischen Lockenstab

Lockenstab richtig verwenden für dauerhafte Locken

Lockenstab verwenden Vor- und Nachteile

blonde Haare locken Lockenstab

Friseur BaByliss für dauerhfte Locken

Lockenstab vs. Heizlockenwickler verwenden

sich die Haare locken Varianten

sich die Haare stylen mit Lockenstab

Locken DIY Anleitung in Bildern

elegante Locken stylen Friseur BaByliss

Haare wickeln und um den Lockenstab drehen Anleitung

Haare locken Lockenstab

Haare Locken wie geht es

Lockenstab nutzen wie geht es

Der Heizlockenwickler ist etwas teurer als der traditinelle Lockenstab, die Investition lohnt sich aber bestimmt. Der Grund ist, dass er viele Vorteile hat und für die Haare etwas schönender ist. Die klassischen Lockenstäbe aus Metall verwendet man vor allem auf feuchtem Haar. Dabei halten die Locken lange, die Technik ist aber besonders zeitaufwändig. Im Vergleich dazu kann man den elektrischen Heizlockenwickler problemlos bei trockenen Haare verwenden, und das Ergebnis ist dasselbe! Die Locken werden schön und lassen sich ganz einfach stylen! Dabei ist Friseur BaByliss damit speziell, dass er aus Keramik hergestell ist und aus 20 professionellen Lockenwicklern in drei verschiedenen Größen besteht. Das macht ihn für jede Haarlänge gut geeignet. Eigentlich ist BaByliss eine Innovation bei den beheizbaren Lockenwicklern, die momentan absolut im Trend leigt.

Friseur BaByliss richtig anwenden: Anleitung + Tipps

traumhafte Locken kreieren Friseur BaByliss

prachtvolle Lockenfrisur lange Mähne

Friseur BaByliss richtig anwenden Tipps

Friseur BaByliss kaufen hochwertig perfekte Locken

Friseur BaByliss selbst verwenden

lockiges Haar Ombre Effekt herrlicher Look

Friseur BaByliss Vorteile

Friseur BaByliss verwenden Ergebnis

Friseur BaByliss Curl Secret Heizlockenwickler

Heizlockenwickler richtig verwenden

Und wie nutzt man richtig das Gerät? Wenn Sie sich Friseur BaByliss kaufen oder als Geschänk bekommen, kommt der Lockenwickler mit einer Bedienungsanleitung. Hier erklären wir Ihnen aber kurz die wichtigsten Arbeitsprinzipien des Geräts, damit Sie sich überzeugen, wie leicht es sich mit ihm arbeiten lässt. Erstens empfehlen wir Ihnen etwas Haarschaum auf Ihre trockenen Haare aufzutragen, damit sie voluminöser werden. Unterteilen Sie dann das Haar in einzelnen Partien und fixieren Sie diese mit Haarspangen oben am Kopf. Je nach Ihrem Haartyp müssen Sie die richtige Temperatur des Geräts auswählen: 210 Grad für feines und brüchiges Haar oder 230 Grad für normales, dickes und koloriertes Haar. Wenn das Gerät betriebsfähig ist, hört die rote Leuchtanzeige auf zu blinken. Jetzt sollen Sie die gewünschte Heizdauer auswählen – für leichte Wellen oder gut sichtbare Locken (eine Tabelle mit der Dauer und Stufe können Sie auf der Verpackung oder in der Bedienungsanleitung finden).

Beginnen Sie mit der Bearbeitung der unteren Haarschicht. Locken Sie Ihre Haare Strähne für Strähne, indem Sie das Gerät so über jede Strähne halten, dass die Rolle auf den Kopf gerichtet ist. Halten Sie die Strähne gerade und legen Sie diese in die Mitte des Lockenwicklers – zwischen den beiden Griffen. Wenn Sie die Strähne richtig platzieren, schließen Sie die Griffe des Geräts, sodass es das Haar automatisch greifen kann. Dabei müssen Sie die Strähne nicht mit Hand festhalten – so kann der Lockenwickler nicht arbeiten und es wird ein Lautsignal ertönen, das daruaf hinweist, dass Sie die Strähne loslassen müssen. Warten Sie mit dem Gerät in den Händen, bis Sie ein Lautsignal bekommen, dass die Locke fertig ist. Öffnen Sie dann den Lockenwickler und entnehmen Sie vorsichtig die Locken. Nachdem die Locken abkühlen, können Sie diese weiter bearbeiten.


Werbung

Top Artikel

To Top