Frühlingsdeko aus Holz selber machen: wunderschöne Bastelideen

originelle Wanddeko mit Frühlingsblumen

Der Frühling ist die perfekte Zeit für kreative Bastelideen und man hat viele Naturmaterialien zur Verfügung, mit denen man diese verwirklichen kann. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie wunderschöne Frühlingsdeko aus Holz selber machen können. Lassen Sie sich begeistern und probieren Sie unsere DIY-Ideen selber aus – allein oder mit Ihren Kindern! Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg beim Basteln!

Frühlingsdeko aus Holz selber machen – Ideen und Tipps

Frühlingsdeko aus Holz selber machen Buchstaben Holzscheiben




Frühlingsdeko aus Holz selber machen Tischdeko Holzscheibe





DIY Osterhase aus Holzbrettern Schleife

Osterhasen basteln mit Kindern

originelle Deko basteln mit Baumzweigen




Frühlingsdeko aus Holz selber machen Terrasse

Frühlingsdeko aus Holz selber machen minimalistisch Ostern

Wanddeko basteln Bild Vogelhaus

Bilderrahmen basteln aus Altholz Moos

Baumzweige verzieren Osterier

Dekoideen Terrasse Ostern

Osterhase basteln aus Holzscheiben originell

Frühlingsdeko aus Holz selber machen Holzbrett Karotte

Frühlingsdeko aus Holz selber machen Osterhase Zeitungspapier

Frühlingsdeko aus Holz selber machen Osterhase

Deko basteln Osterhase

Frühlingsdeko aus Holz selber machen Bilderrahmen

Frühlingsdeko aus Holz selber machen Kerzenhalter

Holz ist ein beliebtes Bastelmaterial – wegen seiner wunderschönen Optik und das natürliche Flair, das man in jeden Raum bringen kann. Aus Holz in Kombination mit anderen Naturmaterialien lassen sich herrliche Dekorationen für Ihre Wohnung zu Ostern und Frühling basteln. Frühlingsdeko aus Holz selber Machen geht eigentlich gar nicht schwierig, und wie schon erwähnt, können sich auch Ihre Kinder daran beteiligen. In diesem Fall wird der Spaß zweifellos größer sein! Hier stellen wir Ihnen ein paar herrliche DIY-Ideen mit Holzscheiben, Holzbrettern und Zwiegen vor, die sie gemeinsam verwirklichen können. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf!

Frühlingsdeko aus Holz selber machen – mit frischen Blumen

Frühlingsdeko aus Holz selber machen Blumenkasten herrlicher Look

Frühlingsdeko aus Holz selber machen Blumenkasten bauen

Blumen sind ein untrennbarer Teil der Frühlingsdeko – sie sehen einfach wunderschön aus und werden sofort fröhliche Stimmung in die Wohnung bringen! Mit Frühlingsblumen und Holz kann man herrliche Dekorationen zaubern, und hier geben wir Ihnen einige DIY-Ideen in dieser Hinsicht. Unser erster Bastelvorschlag ist, einen einfachen Blumenkasten aus Holz selber zu bauen. Haben Sie alte Holzbretter zu Hause? Außer fünf Brettern – vier für die Seiten und ein für den Boden, benötigen Sie Nägel und Hammer. Den fertigen Blumenkasten können Sie mit Erde füllen und und darin hübsche Frühlingsblumen einpflanzen oder Blumengestecke in Vasen arrangieren.

Blumenbehälter mit Holz dekorieren

Dekoideen Naturmaterialien Blumenvase verzieren

Frühlingsdeko aus Holz selber machen Korb aus Baumstamm

Eine weitere tolle Idee ist, Blumenbehälter mit Holz zu dekorieren. Zu diesem Zweck können Sie zum Beispiel im Park spazieren gehen und gefallene Holzäste sammeln. Mit aufrecht stehenden Ästen – auf gleicher Länge geschnitten, können Sie eine Blumenvase bekleben. Statt Vase lässt sich auch eine Plastikflasche verwenden, deren Hals abgeschnitten wird. Dekorieren Sie das Behälter mit einer Schnur oder Schleife und füllen Sie es mit Ihren Lieblingsblumen. Dann können Sie es auf Ihren Kaffeetisch oder auf den Kaminsims stellen.

Wenn Sie etwas mehr Erfahrung mit der Bearbeitung von Holz haben, können Sie aus einem Baumstamm mit Rinde einen Korb basteln und diesen mit Moos füllen und mit Blumen bepflanzen. Der Korb wäre eine wunderschöne Deko sowohl für den Innen-, als auch für den Außenbereich. Falls aber die Bastelidee mit dem Baumstamm für Sie zu anspruchsvoll ist, können Sie den folgenden Vorschlag ausprobieren – flechten Sie mit Weidenzweigen! Daraus kann man nicht nur ein Körbchen für Blumen, sondern auch weitere faszinierende Dekorationen für die Wohnung und den Garten basteln. Hier erfahren Sie, wie das Flechten mit Weideneigentlich geht!

Wanddeko für den Frühling selber gestalten

originelle Wanddeko mit Frühlingsblumen

Frühlingsdeko aus Holz selber machen Wand

Frühlingsdeko aus Holz selber machen Wanddeko Blumengestecke

Frühlingsdeko aus Holz selber machen kreative Ideen

Frühlingsdeko aus Holz selber machen Willkommen Schild

Mit Holzbrettern kann man auch originelle Wanddeko zu Frühling und Ostern gestalten. Sie können zum Beispiel die Bretter an der Wand befestigen und mit einfachen Wandhacken und Einweggläsern originelle Frühlingsdeko kreieren. Wie das Ergebnis aussieht, können Sie von den Fotos oben erfahren. Und hier geben wir Ihnen auch nützliche Tipps, wie Sie wunderschöne Blumengestecke selber arrangieren können!

Frühlingsdeko aus Holz für die Eingangstür

Frühlingsdeko aus Holz selber machen Kranz basteln Eingangstür

Eingangstür dekorieren Vogelhaus aus Holz

Kranz basteln Frühlingsblumen Weidenzweige

Zu Frühling können Sie auch Ihre Eingangstür originell dekorieren. Dabei schlagen wir Ihnen vor, einen Türkranz – allein oder mit Ihren Kindern zu basteln. Als Basis dafür lassen sich wieder Weidenzweige verwenden. Dabei können Sie die Rinde vorsichtig mit einem scharfen Messer entfernen und die Zweige in Kreisform zusammenbinden. Der Kranz lässt sich natürlich nach Belieben verzieren – mit Schleifen, Frühlingsblumen, Moos, Glitzer. Sie können sogar auf ein Brett eine kurze Botschaft schreiben – zum Beispiel „Hallo Frühling!“, und diese auch am Kranz  befestigen. Da die frischen Blumen aber nicht lange haltbar sind, können Sie stattdessen künstliche Blumen verwenden oder solche aus Papier basteln. Mehr inspirierende Ideen für Frühlingsdekorationen können Sie sich von unseren Fotos holen!


Werbung

Top Artikel

To Top