Karte Muttertag basteln mit Kindern: tolle DIY Ideen

Karte Muttertag basteln tolle Idee Heißluftballons 3D

Muttertag 2019 steht schon vor der Tür – es ist am 12. Mai, deshalb schlagen wir Ihnen vor, eine schöne Überraschung für das Fest vorzubereiten! In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie eine eindrucksvolle Karte Muttertag basteln können. Unsere Ideen lassen sich leicht nachmachen und Sie können diese alleine oder mithilfe Ihrer Kinder verwirklichen. Sehen Sie sich die Vorschläge unten an, und lassen Sie sich begeistern! Wir wünschen Ihnen frohen Muttertag!

Karte Muttertag basteln: eindrucksvolle Pop-up Karten

Pap-up Grußkarten zum Muttertag




Karte Muttertag basteln Pop-up herrlicher Look





Karte Muttertag basteln Anleitung in Bildern

Karte Muttertag basteln Heißluftballons

Karte Muttertag basteln tolle Idee Heißluftballons 3D




Karte Muttertag basteln Ideen und Inspirationen

Karte Muttertag basteln mit Kindern Blumen

Karte Muttertag basteln Pop-up Blumen

faszinierende Grußkarte 3D Blumen

zwei Papierschichten aneinander kleben

DIY Pop-up Elemente Grußkarte

Grußkarte DIY fröhlich Ananas

Grußkarte basteln Pop-up Anleitung in Bildern

Karte Muttertag basteln Sprühkleber verwenden

Grußkarte Mutter Pop-up originell

Die Grußkarte zum Muttertag kann man ganz mühelos in ein kleines Kunstwerk verwandeln. Das Wichtigste, das Sie dafür brauchen, ist ein wenig Zeit und die eigene Fantasie! Die notwendigen Materialien sind nicht viel: Klebstoff, Schere, Tonpapier, farbige Stifte. Wenn Sie zusammen mit Ihren Kindern arbeiten, lassen Sie die Kleinen die leichteren Aufgaben erledigen – so wird das Basteln richtig Spaß machen!

Die erste Bastelidee, die wir für Sie  vorbereitet haben, ist für eine eindrucksvolle Pop-up Karte zu Muttertag. Pop-up Karten haben ihren Namen von dem dreidimensionalen Bild bekommen, das sich im Inneren der Karte befindet. Beispiele für solche Grußkarten können Sie unter den Fotos oben finden. Eine Pop-up Karte selber zu basteln, ist eigentlich überhaupt nicht so schwierig, wie es Ihnen vielleicht auf den ersten Blick scheint. Oben finden Sie eine Bilderanleitung für fröhliche Pop-up Karte mit Ananas, und hier ein Video, das Schritt für Schritt zeigt, wie sich eine eine solche Grußkarte zum Muttertag selber machen lässt.

Karte Muttertag basteln: tolle Motive mit Garn gestalten

Herz aus Garn gestalten Grußkarte

Karte Muttertag basteln mit Garn ein Motiv zeichnen

Herzmotiv Papier Grußkarte originell

Karte Muttertag basteln Herzmotiv Garn

Karte Muttertag basteln Motive aus Garn gestalten

Eine interessante Karte zum Muttertag könnte man auch mit Nadel und etwas Garn gestalten. Dabei sollten Sie auf das Papier mit einem Bleistift ein beliebiges Motiv zeichnen – zum Beispiel ein Herz. Nutzen Sie dann eine Pinnnadel, um entlang der Linie Löcher zu stechen. Nächstens sollten Sie das Garn in eine Nadel fädeln und und dieses durch die Löcher führen, indem Sie von der Mitte des Motivs beginnen. Das Ende des Garns fixieren Sie mit etwas Klebeband. Wie das Ergebnis aussieht, erfahren Sie von den Fotos oben.


Werbung

Top Artikel

To Top