Halloween Deko mit Windlichtern und Kerzen – coole Bastelideen

Halloween Deko blutige Kerzen mit Nägeln

Halloween kommt in einigen Monaten und Sie mächten für das Fest tolle Dekorationen basteln? Dann sind Sie hier richtig! In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie tolle Halloween Deko mit Kerzen und Windlichtern selber gestalten können. Hoffentlich schöpfen Sie Inspiration von unseren Bastelideen!

Windlichter und Kerzen als Halloween Deko für eine geheimnisvolle Atmosphäre

Kerzenhalter gestalten aus Zierkürbissen




Windlichter basteln aus Einmachgläsern





Halloween Deko Kerzenhalter Kürbisse

Halloween Deko blutige Kerzen arrangieren

leere Konservendose Löcher machen Windlicht basteln




Halloween Deko Windlichter aus Konservendosen

originelle Windlichter DIY Halloween Deko

Halloween Deko coole Papierlaternen

Halloween Deko machen mit Washi Tape

Halloween Deko blutige Kerzen mit Nägeln

originelle Windlichter selbstgemacht Halloween Deko

Zu Halloween bastelt man traditionell Kürbislaternen, mit denen man die Wohnung oder die Terrasse dekoriert. Wer aber sich nicht damit einschränken will, kann wunderschöne Windlichter aus Einmachgläsern basteln oder Kerzen verzieren. Die schimmernden Flammen schaffen eine geheimnisvolle Atmosphäre und das macht Kerzen und Windlichter die perfekte Halloween Deko – besonders wenn Sie eine Party organisieren.

Halloween Windlichter zu basteln geht eigentlich super schnell und leicht – sie können dabei kostenlose Vorlagen aus dem Netz benutzen. Eine wirklich einfache Idee ist zum Beispiel, die ausgedruckte Vorlage ins Innere von einem Marmeladenglas zu stecken und das Motiv auf die Aufenseite mit einem schwarzen Permanentmarker aufzuzeichnen. Nach Wunsch können Sie das Glas noch mit etwas Farbspray aufpeppen. Zum Schluss zünden Sie ein Teelicht an, und stellen Sie es in das Glasinnere. Fertig!

Halloween Deko – Windlichter basteln

Windlicht selber machen Anleitung

Halloween Deko Windlichter basteln Vorlagen verwenden

Halloween Deko Windlichter selber machen

Es gibt aber auch viele andere Varianten coole Windlichter zu Halloween zu basteln. Sie können beispielsweise das Motiv von der Vorlage zuerst auf schwarzen Karton übertragen und ausschneiden. Bekleben Sie dann das Glas mit Pergamentpapier auf allen Seiten, und zum Schluss befestigen Sie auch das ausgeschnittene Motiv darauf. Das Pergamentpapier sorgt dafür, dass das Licht etwas gedämpft wird, und noch geheimnisvoller aussieht. Wenn Sie Teelichter verwenden, empfehlen wir Ihnen, die Außenseite von dem Marmeladenglas mit Papier zu bekleben, um Brandgefahr zu vermeiden. Eine andere Variante ist, Lichterketten zu verwenden.

Fledermaus-Windlicht selber machen: Anleitung

Windlicht basteln Vorlage verwenden Fledermaus

Windlicht basteln Glas mit Serviettenkleber bestreichen

Halloween Deko Fledermaus Windlicht Serviettenkleber

Fledermaus Windlicht mit Schleife dekorieren

Fledermaus Windlicht basteln mit Licherterkette

Fledermaus Windlicht toller Look

Halloween Deko cooles Fledermaus Windlicht

Unsere nächste Bastelidee ist für ein Fledermaus-Windlicht, das ganz toll aussieht. Erstens suchen Sie nach einer passenden Fledermaus-Vorlage im Netz. Schneiden Sie das Motiv aus und übertragen Sie es auf schwarzen Tonkarton. Dann schneiden Sie das Fledermaus-Figur wieder aus und kleben Sie es mit doppelseitigem Klebebend auf die Innenseite Ihres Glases. Die Außenseite des Glasses bestreichen Sie mit  Serviettenkleber und lassen Sie diesen etwa eine Minute austrocknen. In der Zwischenzeit nehmen Sie ein Taschentuch und trennen Sie die einzelnen Schichten voneinander – Sie brauchen nur eine dünne Schicht. Legen Sie diese auf das Glas und bestreichen Sie wieder mit Serviettenkleber. Achten Sie darauf, dass das Taschentuch nicht einreißt. Lassen Sie dann den Kleber komplett austrocknen. Danach können Sie ein hübsches Dekoband um den Rand des Glases umwickeln und wieder mit doppelseitigem Klebeband befestigen. Als Letztes stellen Sie eine LED-Lichterkette in beliebiger Farbe in das Glas und fertig!

Coole Mumien-Windlichter

Halloween Deko Windlichter Mumien

originelle Mumien Windlichter Seidenpapier

Zu Halloween können Sie auch originelle Mumien-Windlichter selber machen. Zu diesem Zweck sollen Sie das Marmeladenglas mit flüssigem Klebstoff bestreichen und dann mit Verband umwickeln. Nachdem der Kleber getrocknet hat, können Sie auch ein paar Wackelaugen und kleine Deko-Spinnen befestigen. Zum Schluss  noch ein angezündetes Teelicht in das Glas stellen. Schon fertig!

Halloween Deko basteln – Kerzen aufpeppen

Kerzen bemalen Anleitung

Halloween Deko Kerzen aufpeppen

Blutige Kerzen arrangieren Halloween Deko

blutige Kerzen mit Nägeln dekorieren

DIY blutige Kerze Halloween Deko

Halloween Deko blutige Kerze Anleitung

DIY blutige Kerzen Anleitung

Halloween Deko basteln blutige Kerze

blutige Kerze gestalten Materialien

blutige Kerze machen Schritt für Schritt

DIY blutige Kerzen Bastelanleitung

Halloween Deko mit Kerzen und Windlichtern

Eine tolle Idee ist auch für das Fest Kerzen zu dekorieren. Diese können Sie einfach mit etwas Washi Tape aufpeppen und auf den Kaffeetisch oder Kaminsims anordnen. In einigen Hobby-Läden gibt es auch spezielle Kerzenfarben, mit denen Sie die Kerzen bemalen können. Dabei können Sie ebenso Vorlagen verwenden und das Motiv auf die Kerze zuerst mit einer Nadel übertragen.

Eine „blutige“ Kerze können Sie auch super einfach gestalten. Dafür brauchen Sie eine oder mehrere weiße Kerzen, die Sie verzieren werden, und eine rote Kerze. Zünden Sie die rote Kerze an und warten Sie, bis etwas flüssiges Wachs entsteht. Dann träufeln Sie es aufmerksam auf die weiße Kerze, sodass es tropfenweise herunter läuft. Wiederholen Sie, bis Sie einmal um sie Kerze herum sind und lassen Sie das Wachs austrocknen. Fertig! Wie die „blutige“ Kerze aussieht, können Sie auf den Fotos oben sehen.

Hier finden Sie auch eine Anleitung für hübsche Papierlaternen zu Halloween.


Werbung

Top Artikel

To Top